OBJEKTLEITERKURS MODUL 1 FACHLICH gem. ÖNORM D2040
Beschreibung
Dieser Kurs beinhaltet die wichtigsten Themenbereiche der modernen Gebäudereinigung wie die unterschiedlichen Eigenschaften von Reinigungschemie, klassische Verfahrensweisen, Reinigungstechnik, Oberflächenerkennung. Das in der Theorie erworbene Wissen wird gemeinsam mit den TeilnehmerInnen in die Praxis umgesetzt. Auf unterschiedlichen Oberflächen werden Verschmutzungen und Beschädigungen simuliert, für welche gemeinsam Lösungsvorschläge erarbeitet und durchgeführt werden.
 
Kursziel

Fachliche Kompetenz und Sicherheit zu erlangen, um die täglichen Reinigungsaufgaben in unterschiedlichen Objekten effizienter zu meistern.

Der Kurs schließt mit einer schriftlichen Lernzielüberprüfung auf freiwiliger Basis ab. Die erfolgreich abgelegte Prüfung und er Besuch des VORBEREITUNGSKURSES ZUM GEPRÜFTEN OBJEKTLEITER-MODUL 2 (organisatorisch) gem. ÖNORM D2040 mit ebenfalls erfolgreich abgelegter Lernzielüberprüfung weist Sie als geprüfter Objektleiter aus.

Die Kursmaßnahme VORBEREITUNGSKURS ZUM GEPRÜFTEN OBJEKTLEITER-MODUL 2 (organisatorisch) wird in Wien von der Gebäudereinigungsakademie der Wiener Gebäudereiniger BetriebsGmbH angeboten.

 

 
Zielgruppe
  • ObjektleiterInnen
  • SonderreinigerInnen
  • Eigenreinigungsverantwortliche
 
Dauer
3 Tage, 9 bis 17 Uhr
 
Kursort
Sigron Schulungszentrum; 1220 Wien, Niedermoserstraße 4
 
Termine
  • 26. - 28. Februar 2019
  • Im Kursbeitrag beinhaltet sind die Schulungsunterlagen, warme und kalte Getränke, Vormittags- und Nachmittagsimbiss sowie das Mittagessen.
 
Preis pro Person
EUR 481,00 (Bei Privatpersonen 50% Anzahlung)
 
Plätze
15 / 20